Startseite   |   English

Laura Strehmel siegt im Preis der Courté Vermögens- und Unternehmensberatung

Laura Strehmel (Berlin- Brandenburg) gewinnt mit Arctos den Preis der Courté Vermögens- und Unternehmensberatung, eine Springprüfung der Klasse S*. Mit einer schnellen Zeit von 50,9 Sekunden veweist sie Tom Sanders (Rheinland) mit „Calipo“ und Natalia Stecher (Holstein) mit „Coulyn“ auf die Ränge zwei und drei.

„Ich freue mich sehr über den Sieg, der Parcours heute war sehr anspruchsvoll und gestern lief es bei uns leider nicht so rund, deshalb ist es heute umso schöner“, strahlt die 21 Jährige. Für die Auszubildende der Bundeswehrsportschule ist es das letzte Jahr bei den Jungen Reitern und somit auch beim Aachen Jumping Youngstars- Salut Festival.

Siegerin Laura Strehmel, es gratulieren (von links) ALRV-Aufsichtsratmitglied Wolfgang Mainz und Dirk Courté mit seinem Patenkind Perdita.